Stiftungssuche

nach Stiftungszweck

nach Stichwort

Kontakt

Paul und Anna Göbel-Stiftung

Stadt Heilbronn - Stadtkämmerei

Titotstr. 7-9

74072 Heilbronn

Tel: 07131/56-2735

Fax: 07131/56-162735

E-Mail: Markus.Rieck[at]Heilbronn.de

Spendenkonto

Kontoinhaber: Stadtkasse Heilbronn

IBAN: DE51 6205 0000 0000 0008 59

BIC: HEISDE66 

Bank: Kreissparkasse Heilbronn

Paul und Anna Göbel-Stiftung

Stiftungszweck

Förderung von Kultur und Kunstwerken und Förderung der Volksbildung.

Kurzbeschreibung

Bereits im Jahr 1963 hat Herr Ministerialrat a. D. Dr. Kurt Göbel zum Andenken an seine Eltern Paul und Anna Göbel diese nichtselbständige Stiftung bei der Stadt Heilbronn errichtet. Das Vermögen wurde jährlich durch Spenden aufgestockt. Nach dem Tod von Dr. Göbel im Jahre 1982 hat die Stiftung weiteres erhebliches Vermögen erhalten. Bis zum heutigen Tag liegt die Stiftung der Familie Göbel/Kurtz sehr am Herzen. Über all die Jahre hat Frau Anna Göbel nach dem Tod Ihres Mannes die Stiftung durch großzügige jährliche Spenden weiter unterstützt. Auch nach ihrem Tod im Jahr 2004 lebt diese Tradition durch Zuwendungen der Familie Kurtz weiter.

Die Stiftung fördert mit ihren Erträgen in Heilbronn in erheblichem Umfang Maßnahmen der Kunst, Kultur und Volksbildung in vielfältiger Weise.

Stiftungsvorstand

Harry Mergel, Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn

(Die Paul und Anna Göbel-Stiftung ist eine unselbständige Stiftung der Stadt Heilbronn)

Stiftungskapital

ca. 3,96 Mio. Euro

Projekte